Tante Emma - Kuchen am Zoo

Das Café liegt in direkter Nähe zum Zoo und zum Bahnhof, dennoch liegt es recht versteckt und hat uns als Laufkundschaft nicht erreichen können. Aber in Zeiten von Instagram, sind wir zum Glück dann doch noch auf das Café aufmerksam geworden.

Es ist ein stylisches Café mit einer großen gläsernen Front, eine Theke wie beim Bäcker, so dass man neugierig gemacht wird auf Kuchen, und es gibt interessante Bilder an den Wänden, welche die Blicke nur so an sich ziehen. Es verbindet moderne mit Tradition auf eine neue Weise.

Das Café ist auch unter der Woche gut besucht, spätestens am Wochenende sollte man wohl eher einen Tisch reservieren. Auch lohnt sich am Wochenende zu prüfen, ob das Café vielleicht auf Grund einer geschlossenen Gesellschaft gar nicht geöffnet hat. Daher lohnt sich ein Blick in die sozialen Medien. Es gibt Tische für unterschiedliche Gruppengrößen, so dass man rein theoretisch auch mit einer Gruppe von mehr als 4 Personen hier hergehen kann, aber es gibt natürlich keine Garantie für einen freien Platz.

FRÜHSTÜCK IM TANTE EMMA

Das Tante Emma hält diverse Zusammenstellungen á la „Fitmacher“ und „Farmer Frühstück“ bereit. Dieses kann man noch durch weitere Speisen wie Wurst, Käse etc. ergänzen oder komplett zusammenstellen. Zudem bietet das Café auch noch Salat, Müsli, Porridge und natürlich Kuchen an. Das ist nicht alles, ich habe es mal nur Auszugsweise aufgelistet. Wer ein Spätaufsteher ist, kann sich zudem überlegen, sich das Mittagessen zu bestellen. Dieses wechselt regelmäßig. Die Kuchen wechseln regelmäßig ab und sind mitunter auch nicht Mainstream und wissen dadurch Interessierte zu Begeistern. Als Beispiel kann ich einen Apfelmus-Streusel-Kuchen. Daher der Rat ein Stückchen Kuchen zu genießen.

Natürlich wird das Angebot durch Kaffee und andere Frühstücksgetränke abgerundet.

Angerichtet wird auf eher klassischen Tellern und Tassen, was aber zu gefallen weiß. Ich persönlich finde diese Art Tasten sehr gelungen und diese bieten auch ausreichend Platz für Kaffee.

Eins sei noch gesagt: Das Café bietet zwar Frühstück aber nicht früh. Also plan ein Frühstück hier nicht vor 10 Uhr ein. Montag ist hier Ruhetag, sei es ihnen gegönnt. Dafür kommt hier aber keine Hektik auf, weil um die Zeit nicht mehr die frühstücken, die es heilig haben.

WIE KOMMT MAN ZUM TANTE EMMA

Da das Café in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof liegt, muss man eigentlich gar nicht weiter darauf eingehen. Es dauert keine 5 Minuten um von den Stationen am Hauptbahnhof zum Café zu laufen. Um das Café herum gibt es aber auch viele Parkplatze. Freie Lücken gibt es allerdings wenige. In den Querstraßen darf man nur als Anwohner parken. Von daher braucht es hier schon ein wenig Glück. 

BILDER AUS DEM TANTE EMMA

Frühstück bei Tanta Emma


Standort

Wir verwenden Google Maps, um den Standort darzustellen. Da Google persönliche Daten erhebt, benutzt und weiterverarbeitest, musst du das Öffnen der Karte bestätigen.

Anschrift

Am Stadtgarten 11 76137 Karlsruhe
Zur Karte

Informationen

Kuchen Bio

Kontakt

Frühstück Karlsruhe @ Instagram